Mittagessen in St. Marien-Grundschule


Liebe Eltern,
die Grundschule St. Marien bietet ab 2020-21 das für Eltern langersehnte, kostenfreie Mittagessen für die Schülerinnen und Schüler in Kooperation mit der Küche St. Dominicus in den Gemeinderäumen der katholischen Kirchengemeinde St. Dominicus an. Um dies zu ermöglichen, wird der Stundenplan 2020-21 verändert, so dass für die verschiedenen Schulklassen Essenzeiten entstehen.

Für Kinder, die für den Hort (eFöB – erweiterte Förderung und Betreuung) St. Dominicus einen Gutschein vom Bezirksamt und einen eFöB-Vertrag mit der Gemeinde St. Dominicus haben, ist dieses Mittagessen in dem eFöB-Vertrag enthalten.

Für Kinder, die keinen eFöB-Gutschein und Vertrag haben und am elternkostenfreien Mittagessen teilhaben möchten, ist ein Essenversorgungsvertrag mit der Küche St. Dominicus abzuschließen. Dazu füllen Sie als Eltern bitte das Formular aus und lassen es ausgefüllt mit ihrer Unterschrift und mit dem Lichtbild ihres Kindes uns zu kommen:

  • per mail (koch@st-dominicus.de ),
  • per Gemeindebriefkasten oder
  • per Post Küche St. Domincus, Lipschitzallee 74, 12353 Berlin.
  • Sie können es auch persönlich im Gemeindebüro zu den Sprechzeiten oder im Kita-Hort-Büro abgeben.

Sie erhalten dann den von uns unterschrieben Essenversorgungsvertrag mit einem Essenpass für ihr Kind zurück. Durch Vorlage des Essenpass ist ihr Kind dann berechtigt, das Schulessen zu den durch die Schulleitung vorgegebenen Zeiten in den Räumen der Kirchengemeinde St. Dominicus einzunehmen.

Unsere Küche bereitet das Essen täglich frisch zu. Biovollwertqualität ist selbstverständlich. Der Speiseplan ist im Netz einsehbar. Die Mensa ist zu jeder Mahlzeit tischgedeckt vorbereitet. Wir beginnen das Essen mit einem gemeinsamen Gebet. Das Essen wird am Familytisch eingenommen. Jedes Kind darf sich selbst den Teller am Tisch zubereiten. Allergien und Unvertäglichkeiten sind mit Arztattest dem Küchenleiter rechtzeitig anzuzeigen. Einzelfallgerecht wird dies individuell zubereitet und entsprechend zeitgenau bereitgestellt.

Wir hoffen Ihnen, liebe Eltern, nun den langgehegten Wunsch, der qualifizierten Schulspeisung erfüllen zu können.

Mit Gruß und Segen Ihr Pfarrer
Bertram Tippelt, Geschäftsführung Küche St. Dominicus;
Dirk Lessing, Küchenleitung St. Domincus

Pfeil nach oben 

 LATEA  |  2018